Umzug

Yeahah, wir ziehen um. Aktuelle Wohnung ist gekündigt und wenn die Frist abgelaufen ist, wird umgezogen.

Wir ziehen in das Nachbarkaff, bei H. im Haus. Ich freu mich drauf. Garten ist auch vorhanden. Ist noch viel Arbeit vor uns aber, s`läuft.

:)


Signature
Posted in Alltag | Hinterlasse einen Kommentar

Kacka oder wat

Neulich waren wir bei Muttern auf dem Campingplatz. Es gibt dort, wie wohl auf den meisten Campingplätzen, eine grosse Fläche auf denen Wohnmobile rasten können, u.a. auch eine Wiese für Zelte.

Also spaziere ich mit unserem Hundi in die Richtung der leeren Wiese am Rand der Böschung entlang. Nachdem wir von einem Windhund begrüsst wurden der dann zu Herrchen abzog, gingen wir weiter, Flocke leerte ihre Blase und wir gingen zurück. Da kommt uns so ein älterer Kerl entgegen und meint “Ein guter Hundebesitzer macht das Kacka weg” Kacka? ich war nahe dran los zu lachen, meinte dann aber nur das der Hund nur gepinkelt hat und liess ihn stehen.

Kacka, zum brüllen. Ich meine er hat ja grundsätzlich Recht, aber wenn er keine Ahnung hat, sollte er die Backen halten. Das sind solche Leute die einfach mal lossabbeln ohne zu wissen was eigentlich los ist.

Ich, als “guter” Hundebesitzer, mache die Hinterlassenschaft meines Hundes schon weg, das ist selbstverständlich, aber nicht nur das, ich weiss sogar den Unterschied zwischen Pipi und…Kacka :D

 


Signature
Posted in Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Sommergrippe

Das Hundi hatte eine Sommergrippe. Keine Ahnung wie sie sich die eingefangen hat. Aber nachdem sie nicht mehr frass, ihre Augen glasig aussahen sind wir sofort zum Tierdoc gefahren. Sie bekam eine Spritze und Pillen. Fünf Tage lang musste sie morgens und abends die Antibiotika nehmen, arme Maus, lag nur rum und wusste wohl nicht wie ihr geschah. Wie immer war ich auch ganz krank vor Sorge. Jetzt geht es ihr wieder gut, futtert wieder und ist frech wie eh und je :)

 


Signature
Posted in Alltag | Hinterlasse einen Kommentar

Hm tja..

…manchmal sollte man echt aufpassen was man sich wünscht :D

Ich liebäugele seit einer Weile mit so einer Art “Chefsessel” für meinen Schreibtisch. Aber mehr so am Rande, es hat hatte keine grosse Priorität…

Gestern sitze ich so auf meinem doch schon sehr betagten Stuhl, lehne mich zurück, Headset auf den Ohren und will mir gemütlich einen Miss Marple Film auf dem Rechner angucken, als der Stuhl plötzlich langsam nach hinten weg zusammenbricht und ich wie ein Käfer auf dem Rücken lag. Ich muss sehr blöde geguckt haben. Getan hahe ich mir nichts zum Glück, nur der Stuhl ist hin.

So kann man natürlich auch an einen Neuen kommen, ne? :D


Signature
Posted in Alltag | Hinterlasse einen Kommentar

Tatschen

Ich habe mir ja vor zwei Monaten ein neues Handy geleistet. Das heisst, von meinem Geburtstagsgeld bezahlt. Ein Tatsch-Skriiin (touch screen) Samsungteil. Ich bin nu voll trendy. Echt jetzt. Als der erste Anruf kam tatschte und tatschte ich, aber nix passierte, ausser das es irgendwann aufhörte mit Klingeln.  Trendy aber zu doof, klasse… Egal, wird ja wieder anrufen, dachte ich. Tat aber nicht. Immerhin kann ich Whatsappen, Trillian, Gesichtsbuch u.s.w. Telefonieren? pöh, wer telefoniert denn heut zu Tage noch?

Das nächste Klingeln, mein Getatschte, nix, ich drücke das Ding völlig entnervt dem Wolf in die Hand, er tatscht auch. Nix, dann aber tatschte und wischte er über das Display, ei gucke, schon hatte ich den Anrufer dran. Muss man ja wissen.

Einige Tage später sehe ich ein süsses Bild von Mausi im Gesichtsbuch und frage sie ob sie mir das nicht mailen kann, damit ich das Bild auf mein Handy bekomme und das dann sehe wenn sie mich anruft. Mausi guckt mich entgeistert an und fragt mich wieso ich das nicht so “hole”….wie? wat? öh…häh? Mausi nimmt mir mein Handy ab, drückt irgendwo drauf, tatscht etwas rum und schon hatte ich es in der Anruferliste als Profilbild. Das ganze dauerte keine dreissig Sekunden.

Sag ja…trendy aber zu doof…


Signature
Posted in Dies & Das | Hinterlasse einen Kommentar

Achja ne…

… ich lebe noch. Es geht mir/uns soweit gut.

Seit fast einem Monat bin ich nun die Patentante von Mausi, die sich dazu entschlossen hatte sich taufen zu lassen. Nächstes Jahr wird sie konfimiert.  Ich bin ja schon stolz das Mausi mich erkoren hat :) War auch eine schöne Feier.

Natürlich musste ich, während des Vorgespräches, in einen Fettnapf latschen.  Wir sitzen alle am Esstisch beim Schwesterherz und ich frag die Pastorin bevor es richtig losging:

“Lassen noch viele Leute ihre Kinder taufen? Viele sinds doch heutzutage nicht mehr die so richtig glauben, oder? Obwohl, Weihnachten war die Kirche ja voll wie Hölle….”

upsi

Naja, sie guckte mich an, ich lächel verschämt höflich und sage zu ihr “achja, sorry, das darf ich ja nicht sagen” Gut, sie ist doch recht offen, sie ist nett und ich glaube sie hat mir vergeben :D

 


Signature
Posted in Alltag | Hinterlasse einen Kommentar

Eigentlich war ja…

…Ostern, aber hier meint man es hat Geweihnachtet, Schnee fiel hier  ununterbrochen. Langsam reichts, ich will Frühling. Menno, das ist doch doof.


Signature
Posted in Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

mööp

Sind tatsächlich schon wieder vierzehn Tage vergangen? Die Zeit rennt ja wirklich wie verrückt.

Hier schneit es ununterbrochen, der Winter will nicht weichen. Leider sind wir auch noch mit der Strassenwoche dran. Dauernd muss man schippen. Ich will endlich Frühling.

Nachher kommt H. vorbei und zum Einkaufen müssen wir noch. Dann ist Wochenende :)


Signature
Posted in Alltag | Hinterlasse einen Kommentar

Wochenende

Das Wochenende kann kommen, der Einkauf ist erledigt. Leckere Sachen warten darauf gefuttert zu werden.

Dann, und darüber freue ich mich immer sehr, kam H. Nachmittags vorbei. Wenn sie es zeitlich schafft guckt sie einmal die Woche rein. Dann wird Kaffee getrunken und getratscht. Sonntag fahren wir zu ihr.

Sonst passiert nicht viel Aufregendes, alles plätschert dahin. Aber es geht mir gut :)


Signature
Posted in Alltag | Hinterlasse einen Kommentar

Geldregen

Naja nicht so wie man vielleicht erwartet. Das war so; wir haben 2 Plastikflaschen in denen mal Süssigkeiten waren, diese kann man von unten aufschrauben, da drin sammel ich Kleingeld. Vorhin habe ich also eine der Flaschen aufgeschraubt, die Münzen reingeworfen und zugeschraubt, leider wohl nicht richtig. Als ich die Flasche umdrehen wollte um sie an ihren Platz zu stellen, löste sich der Boden und das gesamte Kleinmünzenzeugs flog durch die Gegend und verteilte sich. Geldregen eben :D


Signature
Posted in Alltag | Hinterlasse einen Kommentar